Tunesien vs.
Belgien

12. Juni 2002, 11:50
posten
Ammar Souayah (Teamchef Tunesien): "Grundsätzlich bin ich zufrieden. Meine Spieler zeigten großen Einsatz, viel Charakter und teilweise gute Technik. Das Spiel war mehr oder weniger ausgeglichen, wir hatten vielleicht etwas mehr davon. Wir wussten, dass die Belgier körperlich stärker sind, aber wir haben gut dagegengehalten."

Robert Waseige (Teamchef Belgien): "Die Tunesier waren schnell und deckten genau. Vor dem Spiel dachte jeder, dass die Partie einfach werden würde. Aber wie wir heute gesehen haben, war sie das nicht." (APA)

Share if you care.