Südkorea vs. USA

10. Juni 2002, 11:06
posten
Guus Hiddink (Teamchef Südkorea): "Ich denke, dass wir den Sieg verdient gehabt hätten. Eigentlich hätten wir 3:1 oder sogar 4:1 gewinnen müssen, denn wir haben uns zahlreiche gute Chancen herausgespielt. Das Unentschieden ist mir ein bisschen zu wenig, aber wir müssen damit klarkommen. Über die Art und Weise, wie meine Spieler aufgetreten sind, bin ich glücklich."

Bruce Arena (Teamchef USA): "Ganz klar, Torhüter Friedel war der Mann des Spieles. Er hat den Elfer gehalten und zahlreiche weitere Chancen zunichte gemacht. Die Koreaner haben ihre physischen Stärken ausgenutzt, hohe Bälle in unseren Strafraum geschossen und uns so unter Druck gesetzt. Vor 60.000 Zuschauern und unter diesen Bedingungen bin ich mit dem 1:1 sehr zufrieden. Mit dem 3:2 gegen Portugal war dieses Spiel überhaupt nicht zu vergleichen."

Share if you care.