Chaos in Ort bei Moskau

10. Juni 2002, 10:13
posten

Diebe stahlen Ampel-Regler - Wegen Geldmangels keine großen Hoffnungen auf baldigen Ersatz

Moskau - Unbekannte haben in der Stadt Iwanowo bei Moskau mehrere elektronische Regler für die Ampelanlagen der Stadt gestohlen und damit ein massives Verkehrschaos ausgelöst. Wie die Polizei am Montag mitteilte, brach der Verkehr in der rund 250 Kilometer östlich von Moskau gelegenen Bezirkshauptstadt und ihrer Umgebung vollständig zusammen, da nicht eine Ampel in der Stadt mehr funktionierte.

Die Diebe hatten die Regler innerhalb kürzester Zeit in der Nacht abmontiert, hieß es. Wegen des chronischen Geldmangels der Behörden machte sich die Polizei keine großen Hoffnungen auf baldigen Ersatz der insgesamt 600.000 Rubel (knapp 20.000 Euro) teuren Geräte. (APA)

Share if you care.