Gepanschtes Kölnischwasser tötet in Saudiarabien 19 Menschen

9. Juni 2002, 18:47
1 Posting

17 weitere Opfer im Krankenhaus

Riad - Nach dem Konsum von gepanschtem Kölnischwasser sind in Saudiarabien 19 Menschen gestorben. 17 weitere Opfer wurden ins Krankenhaus eingewiesen, wie die Tageszeitung "Okas" (Sonntag-Ausgabe) berichtete. Den Angaben zufolge war dem Parfüm das giftige Lösungsmittel Methanol statt Alkohol beigemischt worden. Die Polizei nahm mehrere Verdächtige fest.

Alkohol ist in Saudiarabien strikt verboten. Bürger, die auf das Genussmittel nicht verzichten wollen, zweckentfremden aus diesem Grund häufig auch alkoholhaltige Duftwässerchen. (APA)

Share if you care.