Arafat will binnen 48 Stunden Regierung umbilden

8. Juni 2002, 20:53
posten

"Neue Gesichter" - Mehrere politische Gruppen sollen einbezogen werden

Ramallah - Die Führung der palästinensischen Autonomiebehörde soll offenbar in den kommenden 48 Stunden umgebildet werden. Wie der palästinensische Kabinettsminister Achmed Abdelrachman am Samstag in Ramallah mitteilte, soll die Zusammensetzung der neuen Regierung binnen zwei Tagen bekannt gegeben werden. "Ihr werden neue Gesichter angehören", sagte Abdelrachman. Weitere Angaben machte er nicht. Das palästinensische Parlament hatte Mitte Mai die Bildung einer neuen Regierung binnen 45 Tagen und eine Reform der Sicherheitsbehörden gefordert.

Die palästinensische Zeitung "El Ajjam" berichtete Ende Mai, Palästinenserpräsident Yasser Arafat habe bei einer Sitzung angekündigt, innerhalb von zehn Tagen eine neue Regierung zu bilden. Die Teilnehmer der Sitzung hätten vorgeschlagen, "mehrere politische Gruppen" und zivile Vertreter einzubeziehen, um mehr Unterstützung aus der Bevölkerung zu erhalten. Laut "El Ajjam" sollen dem neuen Kabinett rund 20 statt wie zuvor 30 Mitglieder angehören. Radikale Gruppen wie Islamischer Jihad haben bisher eine Beteiligung an der Regierung abgelehnt. (APA)

Share if you care.