Ein Duett am Trapez

27. Juni 2002, 13:23
posten

Theater und Zirkus vereint die argentinisch- niederländische Künstlerin Kris Niklison in ihrem Stück „Dilemma“ über die Liebe und das Leben

Mit Charme, Ehrlichkeit und Humor gelingt es der argentinisch-niederländischen Künstlerin und Schauspielerin Kris Niklison die ZuschauerInnen in ihren Bann zu ziehen. Sie kombiniert Theater mit Zirkustechniken, Tanz und autobiografischen Liedern.

In ihrem Stück „Dilemma“ thematisiert Kris Niklison die Liebe, besser gesagt das Dilemma der Liebe. Man/frau kann Liebe leben mit all ihren Vor- und Nachteilen und Verantwortungen oder aber sie vorüberziehen lassen– und es dann bereuen. Das Dilemma des Lebens eben.

Wild, leidenschaftlich und witzig

Gemeinsam mit der brasilianischen Akrobatin und Capoeira-Spezialistin Monica Alla wird Kris Niklison am 26. Juni im dieTheater Künstlerhaus in Wien gastieren. Die dynamische Show beinhaltet wilde, leidenschaftliche, witzige Momenten genauso wie zarte-ernste. Spektakuläre Choreographien finden nicht nur am Sofa, sondern auch in hohen Lüften, am Trapez statt – und das Publikum hält den Atem an.

Mit ihren Shows tourte die im „Cirque du soleil“ sozialisierte Kris Niklison schon rund um die Welt. Bei Festivals in den USA, Brasilien und Frankreich, sowie in Tunesien, Libanon und Ägypten oder Hongkong ist sie bereits aufgetreten. (aus)

Kris Niklison: "Dilemma"
26. Juni im dieTheater Künstlerhaus um 20 Uhr

Kris Niklisons Webseite
Share if you care.