Mehr TV-Tipps für Sonntag

7. Juni 2002, 20:25
posten

Die Heulboje | Sindbad, der Seefahrer | Themenabend: Rainer Werner Fassbinder | Zwei Superpflaumen in der Unterwelt | Die Frauen

10.35

SPORT

Fußball-WM 2002: Costa Rica - Türkei Nach dem Sieg gegen China stehen die Chancen für Costa Rica gar nicht so übel, die Türkei muss obendrein auf Hakan Ünsal verzichten.
Bis 13.30, ORF 1


11.00

FILM

Die Heulboje (The Patsy, USA 1964. Jerry Lewis) Das Managerteam eines tödlich verunglückten Komikers will mit einem so genannten "Tölpel von der Straße" einen neuen Star aufbauen. Wer will dem Liftboy Jerry seine vollste Sympathie verweigern, wenn er hysterisch wie immer im unpassenden schwarzen Anzug unter lauter coolen Weißfrackträgern den Narren macht? Eben, niemand. Bis 12.35, MDR


11.05

POLITIK

Pressestunde Zu Gast ist Helmut Kramer, Leiter des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung. Die Fragen stellen Ronald Barazon (Salzburger Nachrichten) und Ingrid Thurnher (ORF). Bis 12.00, ORF 2


12.30

MAGAZIN

Orientierung Die Themen des Religionsmagazins: 1) Richard Gere - Ein Star auf Buddhas Wegen. Der Schauspieler im Interview. 2) Priesterinnen - Streit der Reformerinnen.
Bis 13.00, ORF 2


15.50

FILM

Sindbad, der Seefahrer (Sinbad the Sailor, USA 1947. Richard Wallace) Sindbad auf der Suche nach den Schätzen Alexanders des Großen? Das kann doch nur eine schöner Vorwand sein: Für die Inszenierung akrobatischer Stunts, einer lieblichen Prinzessin, einem verschmitzten Degenkünstler namens Douglas Fairbanks und einem finsteren Schurken mit dem Gesicht von Anthony Quinn.
Bis 18.00, Kabel1


20.45

THEMENABEND

Rainer Werner Fassbinder Wie viele andere Sender - mit Ausnahme des ORF - ehrt natürlich auch der Kultursender Rainer Werner Fassbinder anlässlich seines 20. Todestages. Den Beginn macht Fassbinders umstrittenes Kriegsmelodram "Lili Marleen" (20.45), in "Für mich gab's nur noch Fassbinder" (23.00) stellt Rosa von Praunheim Fassbinders weibliche Stars wie Hanna Schygulla, Jeanne Moreau oder Irm Hermann in den Mittelpunk seiner Dokumentation. 3SAT zeigt Thomas Honickels "Rollenspiele" (12.00), in dem Schygulla, Hermann und Margit Carstensen über Fassbinder zu Wort kommen.
Bis 0.30, Arte


23.55

MAGAZIN

Prime Time: Beethovens Vermächtnis 15 Jahre lang schrieb Beethoven an seiner einzigen Oper. Christof Nagel hat "Fidelio" an der Deutschen Oper in Berlin inszeniert.
Bis 0.15, RTL


0.10

FILM

Zwei Superpflaumen in der Unterwelt (Wise Guys, USA 1986. Brian De Palma) Harry Valentini und Moe Dickstein, zwei kleine Gauner, haben es satt, für den Gangsterboss Anthony Castelo die Laufburschen zu spielen und geraten in abenteuerliche Verwirrungen. Brian De Palma versucht sich auf dem Terrain der Komödie, es stechen hervor, himmelhoch und kugelrund: Joe Piscopo, Danny De Vito und - finsteres Grimmgesicht - Harvey Keitel. Bis 1.35, 3SAT


1.35

FILM

Die Frauen (The Women, USA 1996. George Cukor) Eine Dame der Gesellschaft verliert - nicht zuletzt durch die Ratschläge ihrer neugierigen und schwatzhaften Freundinnen - ihren Mann an eine karrieresüchtige Verkäuferin. Als sie aber erfährt, wie unglücklich die neue Ehe des Ex-gatten verläuft, fasst sie den Plan, ihn zurückzugewinnen. US-Damenklassiker mit Norma Shearer, Joan Crawford und Rosalind Russell unter der bewährten Führung von George Cukor.
Bis 3.45, ARD

Share if you care.