OMV kauft 36 Tankstellen in Tschechien

7. Juni 2002, 17:47
posten
Prag/Wien/Belgrad - Ihr Tankstellennetz in Tschechien um 36 auf 147 Standorte aufgestockt hat die OMV durch den Erwerb des insolventen Tankstellen-Betreibers Petra. Wie die tschechische Nachrichtenagentur CTK berichtet, hat sich die OMV in einer Auktion das Tankstellennetz um 354,9 Mill. Tschechische Kronen (11,62 Mill. Euro) gesichert.

Der Tankstellen-Betreiber war bereits im Oktober 2001 nach der Insolvenz des vorherigen Eigentümers, der Chemapol-Gruppe, in einer Auktion zum Kauf angeboten worden. Die Firma Eurotank hatte Petra damals um 552 Mill. Euro ersteigert, konnte den Kaufpreis allerdings nicht zeitgerecht überweisen. Die OMV hatte in der ersten Auktion noch 550 Mill. Euro für das Tankstellennetz geboten. (APA)

LINK
OMV
Share if you care.