England vs. Argentinien

7. Juni 2002, 16:31
posten
Englands Teamchef Sven-Göran Eriksson: "Ich glaube, wir haben das Spiel verdient gewonnen. Wir haben 70 bis 75 Minuten lang guten Fußball gespielt. Wir haben viel Herz bewiesen. Dieser Sieg war sehr wichtig für uns, aber wir müssen weiter hart arbeiten, um weiterzukommen."

David Beckham (englischer Kapitän, Schütze des Siegestores): "Es ist unglaublich. Das übertrifft einfach alles. Es waren vier lange Jahre, und das setzt dem Ganzen die Krone auf."

Argentiniens Teamchef Marcelo Bielsa: "Wir haben nicht die drei Punkte bekommen, die wir gebraucht hätten. Das macht jetzt alles schwieriger. Es war ein enges Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Wir haben unsere leider nicht genützt. Jetzt müssen wir uns voll auf das Schweden-Match konzentrieren und die Niedergeschlagenheit nach dieser Partie hinter uns lassen."

Share if you care.