BA/CA kooperiert mit skandinavischer Nordea-Gruppe

7. Juni 2002, 11:23
posten
Wien - Die Bank Austria/Creditanstalt-Gruppe und die skandinavische Nordea-Gruppe - ein Zusammenschluss von Merita Bank, Unibank und Christiania Bank - haben ein Kooperationsabkommen geschlossen, teilte die Bank Austria am Freitag mit. Im Rahmen der Zusammenarbeit wollen die beiden Bankengruppen einander Kunden vermitteln.

Die Bank Austria/Creditanstalt (BA/CA) erwarte von der Kooperation eine Geschäftsausweitung in Mittel- und Osteuropa und Österreich sowie eine Stärkung ihrer Position bei skandinavischen Unternehmen, so Generaldirektorstellvertreter Karl Samstag laut Pressemitteilung.

Die Nordea-Gruppe hat in ihrem Heimmarkt Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden rund 1.370 Filialen. Die Zahl der Firmenkunden liegt bei 1 Million, jene der Privatkunden bei rund 9,7 Millionen. Die BA/CA-Gruppe hat in Österreich 470 Fillialen und 2 Millionen Kunden sowie rund 800 Filialen und 2,8 Millionen Kunden in Mittelosteuropa. (APA)

Share if you care.