Ein rosa Schiff auf großer City-Fahrt

6. Juni 2002, 20:14
posten

Ein Bootsausflug zum Dom mit Zeitungspapierschiffernakeln

Wien - Keine Angst: Niemand plant, im Zuge der allumfassenden Sommerbespielung der Stadt, den Stephansplatz zu fluten, um dort Bootspartien - und seien sie nur mit rosa Zeitungspapierschiffernakeln - zu veranstalten. Obwohl: Reizvoll wäre der Gedanke schon. Ein Bootsausflug zum Dom lässt sich trotzdem einrichten: Im Rahmen der Ausstellung "Mega - Manifeste der Anmaßung" hatte die Künstlerin Astrid Steinbrecher ein STANDARD-Papierschiff im Künstlerhaus aufgestellt. Als das Boot zurück in den Heimathafen - das Atelier am Praterstern - schippern sollte, wählte Steinbrecher dann halt lieber den Landweg. (rott, DER STANDARD, Printausgabe, 7.6.2002)
Share if you care.