Ueli Haldimann ist neuer Chefredakteur des Schweizer Fernsehens DRS

6. Juni 2002, 16:34
posten

Folgt Filippo Leutenegger

Ueli Haldimann (49) wird neuer Chefredakteur des Schweizer Fernsehens DRS. Der Regionalratsausschuss der SRG idée suisse Deutschschweiz stimmte am Donnerstag dem Wahlvorschlag von Direktor Peter Schellenberg zu. Haldimann löst Filippo Leutenegger ab, der am 30. Jänner nach Meinungsverschiedenheiten mit Schellenberg mit sofortiger Wirkung freigestellt worden war. Seit Leuteneggers Abgang hatte Haldimann bereits als interimistischer Chefredakteur gewirkt.

Der "Rundschau"-Redaktionsleiter wurde dabei von Jürg Lehmann unterstützt, der als interimistischer Nachrichtenchef eingesetzt wurde. Unüberbrückbare Differenzen in strategischen und organisatorischen Fragen und Meinungsverschiedenheiten über Führungsprinzipien hatten im Winter zur Freistellung Leuteneggers geführt. Dieser fand als CEO der Jean Frey AG bald eine neue Aufgabe.

Der Abteilungsleiter Information/Chefredakteur SF DRS ist verantwortlich für alle journalistischen Sendungen des Schweizer Fernsehens DRS. Neben den tagesaktuellen Sendungen "Tagesschau", "Meteo", "Schweiz aktuell" und "10vor10" gehört dazu eine breite Palette von Magazinen ("Kassensturz", "Rundschau", MTW, "Puls", "NetzNatur", "Quer"), Diskussionssendungen ("Club", "Arena", "Bernerhof live") und Hintergrundsendungen (DOK, "Reporter", "Voila", Bildung, Schulfernsehen und "SF Spezial").

Mitbegründer von "10vor10"

Ueli Haldimann kam 1985 zu SF DRS, wo er bis 1990 als Redakteur bei "Kassensturz" wirkte. Als Mitbegründer von "10vor10" war er von 1990 bis 1993 stellvertretender, bis 1994 verantwortlicher Redaktionsleiter. 1994 wechselte Haldimann als Chefredakteur zur "Sonntagszeitung", 1997 kehrte er zu SF DRS zurück und arbeitete bis Ende 1999 als Newskoordinator in der Chefredaktion. Im Jahr 2000 wirkte er als Chefredakteur der Pendlerzeitung "Metropol". Im Mai 2001 übernahm er die Redaktionsleitung der "Rundschau" und ab 8.2.2002 - nach der Trennung von Filippo Leutenegger - zusätzlich die interimistische Leitung der Chefredaktion von SF DRS.(APA/sda)

Share if you care.