Senegal vs. Dänemark

6. Juni 2002, 11:34
posten
Morten Olsen (Teamchef Dänemark): "Wir können zufrieden sein mit dem Punkt. In der ersten Halbzeit haben wir das Spiel kontrolliert und waren mit Kontern sehr gefährlich. Dann haben wir wegen der Hitze physisch abgebaut. Diese Temperaturen sind gut für Afrikaner, aber nicht für Europäer. Senegal war das bessere Team in der zweiten Halbzeit. In unserer Gruppe können noch alle vier Team den Einzug in die nächste Runde schaffen."

Bruno Metsu (Teamchef Senegal): "Nach dem Gegentor in der ersten Halbzeit hat meine Mannschaft nicht ins Spiel gefunden. Aber in der zweiten Hälfte haben wir guten Fußball gespielt. Mit dem Unentschieden können wir leben. Mit vier Punkten nach zwei Spielen sind wir zufrieden und sehen optimistisch dem letzten Spiel gegen Uruguay entgegen."

Share if you care.