Die Imagemacher

11. Juni 2002, 22:42
posten

In Wien zeigt eine Fotoausstellung in der "Unit F" Arbeiten des niederländischen Fotografen Roland Stoops und der belgischen Make-Up-Artistin Inge Grognard

Vermummungsverbot angedacht, und dann solche Schminke! Entstanden ist dieses Bild allerdings schon vor Jahren, noch dazu in Belgien. Verantwortlich dafür sind die beiden Bildproduzenten hinter den erfolgreichen Modedesignern von Antwerpen, wie eben Anne Demeulemeester, Veronique Branquinho, Raf Simons, Walter Van Beirendonck, Martin Margiela und Co., und zwar der niederländische Fotograf Roland Stoops und die belgische Make-Up-Artistin Inge Grognard.

Die beiden verpass(t)en den Stars aus Antwerpen ihr Image, mit bis dato ungesehener Optik. Unvergessen etwa ein Beirendonck-Gesicht, dessen Augen und Mund-Make-up quer als Balken über das ganze Antlitz gezogen wurde. Oder auch minimalistische, graphische und wiederum poetische Irritationen, die auch die Verantwortlichen von Style-Magazinen wie The Face und ID für die Gestaltung ihrer Modestrecken überzeugen. Obiges Foto entstand für Margiela und ist eines von vielen Beispielen von Stoops / Grognard, das Unit F in seinen Räumen in der Wiener Gumpendorferstraße derzeit zeigt.

Das Duo steuert auch Beiträge zur seit Herbst 2001 in Belgien herausgegebenen, neuartigen Modezeitschrift Nr° bei. Das außergewöhnliche Heft, das ohne Cover gleich mit der Inhaltsangabe beginnt, wird jeweils von einer Person kuratiert, etwa vom Mode-Shootingstar Bernhard Willhelm. Die einzelnen Modefotos, geschossen etwa von der Wienerin Bettina Kommenda oder eben auch von Ronald Stoops, sind jeweils als Poster ausklappbar.

Insgesamt also eine Ästhetik, die neue Wege geht. dok []

Unit F büro für Mode, 1060 Wien, Gumpendorferstr. 10-12. Tel. 01 / 219 84 99-0. Bis 29.6.

Share if you care.