Mehr TV-Tipps für Donnerstag

5. Juni 2002, 19:09
posten

Fußball-WM | nano | Kulturzeit | mare TV: Strand | Surrealismus - Eine Kunstrevolution | Der Atlantikwall | Euro Austria | Kunst-Stücke

12.55

SPORT

Fußball-WM 2002: Frankreich - Uruguay Verlierer unter sich: Frankreich patzte bekanntlich gegen Senegal, Uruguay fand in Dänemark seinen Meister. Es ist wie im richtigen Leben: ein Unentschieden kann manchmal zu wenig sein. Bis 15.45, ORF 1


18.30

MAGAZIN

nano - Die Welt von morgen Im Mittelpunkt des Magazins steht Wissenswertes über das Feuer.
Bis 19.00, 3Sat


19.20

MAGAZIN

Kulturzeit Catherine Ann Berger beschäftigt sich heute mit der Expo 2002. Bis 20.00, 3Sat


20.20

MAGAZIN

mare TV: Strand Das Magazin des Meeres widmet sich dem Strand und besucht Menschen an den unterschiedlichsten Küstenabschnitten der Welt, etwa in Norderney, dem ältesten deutschen Nordseebad, an der englischen Ostküste oder an der Copacabana. Und spürt der Frage der Sedimentologen nach: Woher kommt eigentlich der Sand am Strand? Bis 21.05, NDR


22.20

THEMENABEND

Surrealismus - Eine Kunstrevolution Bis zum 30. Juni ist im Centre Pompidou die Ausstellung "La révolution surréaliste" zu sehen. Der Kultursender widmet dem Surrealismus einen Themenabend mit mehreren Dokumentationen und geht der Frage nach, ob die Kunstrichtung aus heutiger Sicht ihrem revolutionären Anspruch gerecht werden konnte. Den Abschluss bildet ein Porträt André Bretons (Bild), entstanden anlässlich einer Ausstellung im Jahr 1991 und basierend auf wertvollen Hörfunk-Interviews. (23.50)
Bis 0.45, Arte


22.25

REPORTAGE

Der Atlantikwall Zum Jahrestag der Landung der Alliierten in Frankreich: Der Atlantikwall zählt zu den größten Festungsanlagen der Welt und erstreckt sich von Norwegen bis zur französisch-spanischen Grenze. Eine Kette aus 15.000 Bunkern, gebaut im Zweiten Weltkrieg, um eine Invasion der Alliierten zu verhindern. Der Film erzählt die Geschichte des monströsen Bauwerks. Bis 23.10, 3SAT


22.30

MAGAZIN

Euro Austria Hannelore Veit präsentiert folgende Beiträge: 1) Steuerreform - Wunsch und Wirklichkeit. 2) Appetit auf Italien - Die Schlacht im Supermarkt. 3) Der Euro - Eine Halbjahresbilanz. 4) Tschechien - Kulturschock in der Bank.
Bis 23.00, ORF 2
23.40

MAGAZIN

Kunst-Stücke: Die lange Nacht der Musik Im Rahmen der bevorstehenden "langen Nacht der Musik" sind u.a. zu sehen und zu hören: 1) The Strokes - live in concert (23.40). 2) Supercity Soundsystem (23.40). 3) Manu Chao Documentary (01.35) 4) Manu Chao vs. Chemical Brothers (01.35) 5) Patti Smith in concert (02.40) 7) Neue deutsche Schlagerparade (04.10).
Bis 5.55, ORF 1
0.20

FILM

Faustrecht der Freiheit (BRD 1975. Rainer Werner Fassbinder) Als der arbeitslose Franz Biberkopf im Lotto eine halbe Million gewinnt, wird er in Münchens Schickeria-Gesellschaft "aufgenommen". Rainer Werner Fassbinders Melodram als einzigartige Studie über den Zusammenhang von gesellschaftlichen Prozessen und individuellem Leid. Und das Leben als große Enttäuschung. Bis 2.35, Vox

Share if you care.