Programm-Stationen eines "Lost Weekend"

6. Juni 2002, 08:53
posten
fotos: viennale/falter
Bild 1 von 7

Das "verlorene Wochenende", zu dem die Stadtzeitschrift Falter und das Filmfestival Viennale aus Anlass runder Geburtstage aufgerufen haben, beginnt mit einem Mysterium.

Wohl ist bekannt, wie die Entertainer heißen, die am Donnerstag ab 20.00 Uhr im Gartenbau-Kino bei der Eröffnungsshow auftreten werden - neben Franzobel sind dies die Gruppen maschek (o.) und Kollegium Kalksburg (u.).

Der große Eröffnungsfilm, eine Österreich-Premiere, wird jedoch geheim gehalten.

Share if you care.