Schönes Leben akut bedroht

13. Juni 2002, 15:52
posten
[] "Firma hin - Kalal her" heißt es derzeit am Bezirksgericht Döbling, wo Gläubiger bis 11. Juli Forderungen an

Franz Kalal

anmelden können (41 S 7/ 02f, BG Döbling). Für die

WAFFEN WEBER Gesellschaft m.b.H.

heißt es "Die Waffen nieder!", der Konkurs wird mangels Kostendeckung aufgehoben (5 S 213/01k, HG Wien).

[] Die

Schloss-Akademie Kottingbrunn G.m.b.H.

(10 S 81/02v) und die

Restaurationsbetriebe Wasserschloß Kottingbrunn G.m.b.H.

(10 S 83/02, beide LG Wiener Neustadt) dürfen auf unbestimmte Zeit weiterservieren.

[] Zwei Wiener Promi-Ausspeisungen kämpfen ums Weiterarbeiten, die

Gasthaus Pfudl Gastronomiebetriebsgesellschaft m.b.H.

wird am 26. Juni weiterverhandelt (4 S 197/ 01z, HG Wien), das

Café Maria Treu

der

Eva-Maria Luks

am 10. Juli (3 S 174/02m, HG Wien).

[] Die Planet Hollywood Restaurantbetriebsgesellschaft m.b.H. wurde wegen Vermögenslosigkeit amtlich gelöscht.

[] Laut "Financial Times" hat der Holländische Kabelbetreiber KPNQwest sein europäisches Glasfasernetz bereits stillgelegt, an die KPNQwest Austria GmbH. (3 S 279/ 02b) und die KPNQwest Assets Austria GmbH. (3 S 280/02z, beide HG Wien), die beide weitergeführt werden, können bis 25. Juli Forderungen angemeldet werden.

[] Die playline b2b.com e-business AG verhandelt am 1. Juli (6 S 245/01y, HG Wien), die 1st Matrix Web & IT-Systems Aktiengesellschaft am 9. Juli (4 S 154/01a, HG Wien), die i-online software ag am 17. Juli (2 S 589/01g, HG Wien) und die WSL-Web Science Libraries GmbH am 21. Juni (23 S 225/ 01k, LG Salzburg). Die YLine Internet Business Services AG, der die Schließung aufgetragen wurde, wird heute, Donnerstag, verhandelt (5 S 406/01t, HG Wien), die YLine Web Access Serevices AG bleibt geschlossen (5 S 465/01v, HG Wien).

[] Alice Gabriele Graf von Schönborn-Buchheim wird eine Gesamtquote von 7,53 Prozent aufbringen, worin u.a. ihre gesamte Pension steckt (13 S 3/01y, BG Josefstadt). Der Brucker Rechtsanwalt Dr. Karl Heinz Fibrich erwartet seine Gläubiger bis 10. Juli (17 S 151/02b, LG Leoben). Harry Kain

Von Harry Kain, E-Mail: pech.pleiten@ chello.at
Share if you care.