Noch eine neue Schweizer Fluggesellschaft

5. Juni 2002, 16:54
posten
Bern - Die Schweiz hat nach der Swissair-Nachfolgerin Swiss Air Lines noch eine neue Airline: Die neue air Switzerland fliegt ab Mitte Juli Linienflüge ab Bern, zurzeit werden vorab die Destinationen München und Amsterdam geprüft. Ab Herbst wil air Switzerland zudem mit zwei A340-300 den Langstrecken-Charterverkehr ab Zürich aufnehmen. Angeflogen werden sollen Ziele in den USA, Asien und Afrika. Als Charter- Anbieter mit First-, Business- und Economy Class positioniere man sich anders als die Konkurrenz. Die Erfolgsaussichten stünden deshalb gut. (APA/sda)
Share if you care.