PR-Agenturennetzwerk ECCO expandiert nach China

5. Juni 2002, 12:55
posten

... und erweitert Pharma- und Healthcare-Angebot

ECCO International Public Relations, eines der führenden PR-Netzwerke mit Sitz in London, hat sein Netzwerk vor kurzem nach China ausgeweitet. Mit der Agentur Guanming PR in Bejing ist ECCO in 40 Ländern tätig.

Guanming PR

Die neue ECCO-Mitgliedsagentur Guanming PR ist ein Schwesterunternehmen von "Guanming Daily", Chinas zweitgrößter Tageszeitung. Für Christian Kollmann, geschäftsführender Gesellschafter der österreichischen ECCO-Agentur communication matters, ist die Expansion nach China eine logischen Folge der weltweiten Nachfrage an integrierten Marketing- und PR-Aktivitäten auf globaler, regionaler und lokaler Ebene. Kollmann: "Ein wichtiger Teil unseres Angebots im ECCO-Netzwerk ist es daher, neben der Präsenz vor Ort durch Mitgliedsagenturen auch das benötigte Know-how und ausreichende Kapazitäten anbieten zu können, um für und mit unseren Kunden in diesen dynamischen Märkten erfolgreich sein zu können".

Erweiterung des Angebotes im Healthcare- und Pharmabereich

Neben der Expansion nach China hat ECCO auch sein Healthcare-Angebot durch die Partnerschaft mit InterComm erweitert. InterComm mit Sitz in Cambridge (UK) hat sich auf die Kommunikationsberatung im Bereich Gesundheit und Pharma spezialisiert. Das Unternehmen wird in der Zukunft alle ECCO-Agenturen, die Spezialisierungen im Healthcare-Bereich aufweisen, mit Fachwissen unterstützen. (red)

Share if you care.