Pro-Life und die Abtreibungskliniken

10. Juni 2002, 11:49
117 Postings

Kerzenschein und Prozessionen für "ermordete Kinder" - eine Ansichtssache über die monatlichen Demonstrationen der AbtreibungsgegnerInnen in Wien

foto-copyright: diestandard.at
Bild 1 von 34

Die Mairo- Abtreibungsklinik an Wochentagen

AktivistInnen von Pro Life, einer religiös orientierten Gruppe von AbtreibungsgegnerInnen versuchen hier noch Frauen vom Schwangerschaftsabbruch abzuhalten. Die Art und Weise wie sie das tun erregt Unverständnis und Missfallen auch und vor allem bei Frauen denen die Entscheidung ohnehin nicht leicht gefallen ist.

Share if you care.