Nokia rüstet Telefonica Moviles mit MMS aus

4. Juni 2002, 14:37
posten

Auch TIM wird beliefert

Der finnische Telefonhersteller Nokia wird den spanischen Mobilfunkbetreiber Telefonica Moviles mit einem Multimedia Messaging System (MMS) für das mobile Telefonnetz ausstatten. Dies teilte der finnische Handy-Hersteller und Netzausrüster am Dienstag mit, ohne finanzielle Details zu nennen.

Telefonica will den Multimedia-Messaging-Service in Spanien und Deutschland in der zweiten Jahreshälfte anbieten. In Deutschland ist Telefonica über ihre 58-prozentige Beteiligung an der unter dem Namen Quam operierenden Group 3G tätig. Wie Nokia weiter mitteilte, wird auch der italienischen Mobilfunkbetreiber Telecom Italia Mobile SA (TIM), Rom, mit MMS-Ausrüstung und Software beliefert. Auch hier wurden keine finanziellen Details genannt.(APA/vwd)

Link

Nokia

Share if you care.