Erstes Europäisches Mentoring-Seminar für Frauen

6. Juni 2002, 15:24
posten

Expertinnen aus ganz Europa diskutieren die verschiedenen Mentoring-Modelle

St.Pölten - Am 12. und 13. Juni findet in St.Pölten das erste Europäische Mentoring Seminar statt. Es versammelt die Leiterinnen und Expertinnen aus den unterschiedlichsten Mentoring-Programmen zum Informationsaustausch über Hindernisse und Erfolge und zur Diskussion über Mentoring Programme der Zukunft.

Karriere machen erleichtern

"Karriere machen" ist für Frauen noch immer nicht so selbstverständlich wie für Männer. Ein Grund dafür ist, dass Frauen meist nicht in Clubs, Seilschaften oder sonstige Netzwerke eingebunden sind. Mentoring-Programme können Abhilfe schaffen. Im engen Kontakt mit einer Mentorin erhalten Nachwuchskräfte Einblicke in Frauen-Karrieren, wertvolle neue Kontakte, strategische Tipps zur Förderung der eigenen beruflichen Laufbahn und vor allem persönliche Unterstützung. Das Frauenreferat der NÖ Landesregierung bietet seit 1999 ein eigenes Mentoring-Programm für Niederösterreichs Frauen an.

Verschiedene Mentoring-Programme

Der erste Tag des Seminars in St.Pölten bietet einen Überblick über die Vielfalt von Mentoring-Programmen in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und Liechtenstein, damit soll eine offene Diskussion mit MentorInnen und Mentees ermöglicht werden. Alle Interessierten sind zur Teilnahme an der Abendveranstaltung eingeladen, die von Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop und Landesrätin Christa Kranzl eröffnet wird.

Gemeinsam sollen dann am nächsten Tag Standards erarbeitet werden, um das Vorbereiten erfolgreicher Mentoring-Programme zu erleichtern. Darüber hinaus wird der Grundstein für eine nachhaltige Vernetzung von Programmen und Initiativen zum Thema Mentoring für Frauen gelegt, von Berlin über Wien bis Vaduz und St.Gallen. St.Pölten wird dadurch in diesen Tagen zur Drehscheibe erfolgreicher Mentoring-Programme für Frauen und führt Expertinnen aus ganz Europa zusammen. (red)

Infos und Anmeldung:
Tel.: 0676/307 29 59
per E-Mail
Share if you care.