"Österreichs Rezession endgültig überwunden"

3. Juni 2002, 11:55
1 Posting

BA/CA-Einkaufsmanagerindex stieg im April zum sechsten Mal in Folge

Wien - Österreichs Wirtschaft gewinnt weiter an Fahrt. Erstmals seit April 2001 hat der BA/CA-Einkaufsmanagerindex wieder einen Wert über 50 Punkten angezeigt. Dies signalisiere Wachstum für die österreichische Industrie, die Zahl der Pessimisten gehe deutlich zurück, teilte die Bank am Montag mit. "Österreichs Industrie dürfte die Rezession endgültig überwunden haben", kommentiert Stefan Bruckbauer von der BA/CA-Gruppe die positive Entwicklung.

Im Mai 2002 sei der Einkaufsmanagerindex der Bank zum sechsten Mal in Folge gestiegen und erreichte einen Wert von 51,1 Punkten, nach 49,8 Punkten im April, 46,6 Punkten im März, 45,7 Punkten im Februar und 44,5 Punkten im Jänner.

Weltweite Konjunkturerholung gibt Auftrieb

"Österreichs Industrie profitiert von der weltweiten Konjunkturerholung. Die Auslandsaufträge werden nun wieder so positiv beurteilt, wie es zuletzt am Schluss der Hochkonjunktur im Herbst 2000 der Fall war", sagte Marianne Kager, Chefvolkswirtin der BA/CA-Gruppe. "Auch wenn die starke Dynamik der USA, wie wir sie vom Jahresbeginn kennen, nachgeben wird - die selbsttragenden Kräfte der Weltwirtschaft werden immer stärker", so Kager weiter.

Die verbesserte Auftragslage der Industrie habe die Einkaufsmanager zu vermehrten Bestellungen motiviert und zu erhöhten Einkäufen geführt. Bei der Beschäftigung erwarte sich jedoch noch die Mehrzahl der Einkaufsmanager weitere Rückgänge. Aber Bruckbauer meint: "Bei der von uns erwarteten weiteren Erholung sollte auch der Beschäftigungsabbau gestoppt werden".

Der BA/CA-Einkaufsmanagerindex errechnet sich aus der Befragung von Top-Managern der Industrie. Werte über 50 Punkte weisen auf ein Wachstum gegenüber dem Vormonat hin, Notierungen unter 50 signalisieren hingegen einen Rückgang. Je weiter die Werte von der 50 Punkte-Marke entfernt sind, desto größer sind auch die Wachstums- bzw. Schrumpfungstendenzen.(APA)

Share if you care.