Mexiko vs. Kroatien

3. Juni 2002, 11:29
posten
Mexikos Teamchef Javier Aguirre: "Es war ein schwieriges Spiel. Unser Tormann hat ein paar Mal gut gehalten. Der Ausschluss machte dann den Unterschied. Die Spieler haben 45 Tage hart für dieses Match gearbeitet und sich den Sieg verdient."

Kroatiens Teamchef Mirko Zozic: "Es ist immer schlecht, das erste Spiel zu verlieren, aber die Spieler müssen diesen Schock jetzt verkraften. Die erste Schlacht ist vorbei, aber der Krieg ist noch nicht verloren. Wir haben Mexiko sicher nicht unterschätzt. Wir waren im Mittelfeld sehr schlecht organisiert."

Share if you care.