Montag: Der Fall Kissinger

2. Juni 2002, 19:10
posten

20.15 bis 21.00 | 3sat | DOKUMENTATION

Nach jetzt freigegebenen Dokumenten des US-amerikanischen Geheimdienstes soll Kissinger 1970 die Ermordung von General René Schneider veranlasst haben. Der Tod des Oberbefehlshabers der chilenischen Armee, der loyal zur Linksregierung stand, sollte den Sturz Salvador Allendes einleiten. Schneiders Familie ist von Kissingers Schuld überzeugt und prüft eine Klage gegen ihn.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.