Abortus am Abort

8. Juni 2002, 12:00
4 Postings

Die etymologische Wurzel der "Abtreibung"

Das Wort "abtreiben" stammt vom mittelhochdeutschen "abetriben" im Sinne von entfernen, beseitigen. Daneben besteht die Herleitung des lateinischen "Abortus" von "Abort", das im 18. Jahrhundert für Toilette, Abtritt verwendet wurde. Und der Abort war meist ein abgelegener Ort. Die Zusammenführung beider etymologischer Bedeutungen ergibt den tatsächlichen Sinn, dass Abtreibungen heimlich, im Verborgenen, im Abseits und unauffällig zu geschehen hatten. (red)
Share if you care.