Vodafone und Orange vor neuem Preiskrieg

2. Juni 2002, 15:24
posten

Mobilfunkbetreiber wollen zahlungskräftige und -willige Kunden binden

Vodafone steht auf dem hart umkämpften Mobilfunkmarkt scheinbar vor einem neuen Preiskrieg mit dem Erzrivalen Orange. Die "Sunday Telegraph" schreibt, Orange wolle die Subventionen für Handys um bis zu 25 Prozent erhöhen. Branchenexperten sagten, dass beide Anbieter in jüngster Zeit wieder aggressiver um neue Kunden kämpften.

Analysten sprechen von einer neuen Art von Preiswettbewerb, weil die Mobilfunkbetreiber vor allem zahlungskräftige und -willige Kunden binden wollten anstatt wie früher die reine Kundenzahl um jeden Preis zu erhöhen.(APA/vwd)

Share if you care.