KirchMedia begehrt

2. Juni 2002, 13:28
posten

Mehr als 60 Interessenten für die Kirch-Firmen

München - Zwei Monate nach dem Insolvenzantrag der KirchMedia steht jetzt der Verkauf des Kerngeschäfts der KirchGruppe an. Mehr als 60 Medienunternehmen und private Finanzgesellschaften aus aller Welt hätten bisher ihr Interesse an den 28 Teilen von KirchMedia bekundet, schreibt das Magazin "Focus". In den kommenden beiden Wochen sollen die Interessenten neben einem Finanzierungsnachweis auch ihre Strategie für die begehrten Unternehmensteile schriftlich vorlegen. (APA)
Share if you care.