Verkehrte Welt

31. Mai 2002, 19:10
posten
Bild 1 von 3

Am vergangenen Dienstag eine Sternstunde, wie man sie nicht besser hätte programmieren können, eine zweikanalige:

Auf Arte lief der Film "Late Show", der politisch korrekte Versuch, das bodenlos tiefe Niveau des Quotenzotenfernsehens satirisch auszuloten - ein dennoch eher seichtes Unterfangen, das vor allem durch die zynisch gekonnte Leistung Harald Schmidts an Kontur gewann -, er spielte eine Mischung aus all den Menschen, mit denen sich einer wie er in den Chefetagen der deutschen Privatsender angeblich herumschlagen muss.

Share if you care.