Damen-Popo in Pole-Position

13. Juni 2003, 14:58
46 Postings

Die "Wellness-Broschüre" des Drogeriemarktes dm rät, Männern einen besonderen Blickfang zu bieten

Die "Wellness-Broschüre" des Drogeriemarktes dm gibt der schönheitsbewussten Einkäuferin hilfreiche Tipps für den Sommer. Vor allem einer sollte – ob seiner Bedeutung - nicht unerwähnt bleiben: Unter dem Titel "Po-Probleme im Griff" wird der modernen Frau folgendes geraten: "Auch wenn man ihn selbst nur selten sieht, der Damen-Popo ist bei den Männern Blickfang Nummer eins. Und das nicht nur in der Bikinisaison. Grund genug, die schönste Kurve des Körpers in Pole-Position zu bringen."

Ja Frauen, das Leben ist hart! Bringt gefälligst eure schlaffen, flachen, dicken Popos in Form - sonst bringen wir euch nie an den Mann! Hier könnt Ihr es wieder einmal lesen: Männer befassen sich lieber mit einer "schönen" Hinterseite. Mit einem klugen Kopf kann frau da nicht mithalten. Will sie auch gar nicht – sie ist ohnedies zu sexy für "diese Männerwelt". (pd)

29.05.2002
Share if you care.