Doping in der Werbung, tote "Big-Brother"-Katzen, politische Feigenblätter und Raabs derbe Lisa-Loch-Späße

20. Mai 2002, 19:51
posten
foto: lowe ggk
Bild 1 von 27

Top Spot

Österreich trennt sich offenbar nur sehr schwer von der Marke max.mobil, die inzwischen ja nach deutscher Mutter T-Mobile heißt: Beim Top Spot Donnerstagabend wählte das ORF-Publikum den Brieftaubenspot (Ansichtssache) für max – also Werbetrommeln in Gold und Rot-weiß-rot für den besten Werbefilm aus Österreich an Lowe GGK. Silber ging an die US-Agentur Deutsch und McCann Wien für Ikea; Bronze an Demner, Merlicek & Bergmann für Wiener Städtische. Bester Sozialspot: PBK Ideenreich für die Kinderkrebshilfe. (Mehr dazu)

Share if you care.