Umfrage zu niederländischer Parlamentswahl

6. Oktober 2003, 14:24
posten

Deutliche Verluste für Regierungspartei - Liste von Pim Fortuyn kann mit 18,5 Prozent rechnen

Amsterdam - Nach einer am Montag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts NIPO müssen die Parteien der niederländischen Regierungskoalition bei der Parlamentswahl am Mittwoch mit deutlichen Verlusten rechnen. Es folgt eine Gegenüberstellung der Stimmanteile bei der Parlamentswahl 1998 mit den Anteilen, die sich aus den Ergebnissen der Umfrage ergeben würden.

                                       Prozent    Umfrage
GEGENWÄRTIGE KOALITION
Partei der Arbeit (PvdA)                30,0       16,5
Demokraten 66 (D66)                      9,3        5,2
Volkspartei für Freiheit
und Demokratie (VVD)                    25,3       16,1

GEGENWÄRTIGE OPPOSITION Christlich Demokratischer Appell (CDA) 19,3 20,5 Sonstige Parteien 16,1 23,2

NEU Pim Fortuyn Liste (LPF) 18,5

(APA/Reuters)
Share if you care.