Amokläufer von Nanterre hatte Kontakt zu Extremisten und Anarchisten

31. März 2002, 11:38
2 Postings

War gegen die Globalisierung aktiv

Paris - Der Amokläufer von Nanterre hatte angeblich Kontakt zu Anarchisten und gewaltbereiten Palästinensern. Dies berichtet das Pariser "Journal du Dimanche" über Richard Durn, der am Mittwoch in Nanterre acht Kommunalpolitiker erschossen und sich am Tag darauf mit einem Sturz aus dem Pariser Justizpalast umgebracht hatte.

Er interessierte sich nach dem Bericht für extremistische jüdische Siedler und war gegen die Globalisierung aktiv. Der vom Leben angewiderte und depressive Durn sei von Tod und Gewalt fasziniert gewesen. Er habe mehrfach versucht, sich zu töten. (APA)

Share if you care.