Admira - Bregenz

31. März 2002, 19:17
posten
Walter Knaller: "Die Bundesliga ist jetzt für uns abgehakt. Das war sie schon vor den Partien gegen Bregenz, jetzt ist es aber endgültig. Das ist hart, aber die Realität. Unsere Niederlagen von heute sind die Siege von morgen. Die restlichen Saisonspiele haben für uns jetzt Testspiel-Charakter. Nächstes Jahr wird es eine neu formierte Mannschaft geben, die in der Ersten Division ein anderes Bild abgeben wird."

Rainer Hörgl: "Das war ein wichtiger Auswärtssieg, er bringt in der jetzigen Situation Ruhe in die Mannschaft und das Umfeld. Es war kein Wunderspiel, aber es ist wichtig, die Jungen schon für nächste Saison zu forcieren. Nächste Saison wollen wir weiter und nicht auf den Plätzen acht und neun sein. Ein paar gestandene Spieler werden wir dafür dazu nehmen."

Share if you care.