Kochen in, mit und auf Hanf

30. März 2002, 09:00
7 Postings

Was man dazu braucht? Ein verlässliches Kochbuch!

Was man zum Kochen braucht? Eine offene Flamme, eine aluminiumfreie Küche, das richtige Salz, guten Sex und gutes Wasser. Und natürlich ein verlässliches Kochbuch. Das behauptet jedenfalls Felix Vidensky - und wenn man die Kochprodukte des sich als "der Hanfbauer" durch die Wiener Galerien-und Baustellenlandschaft kochenden Künstlers und Landwirtes kennt, will man ihm gerne glauben. Donnerstagabend präsentierte Vidensky "Des Hanfbauern Kochbuch" (Sensationsverlag, 33 Euro, www.derhanfbauer.com) in dem (gleich nach oben stehenden Bedingungen) tatsächlich sehr brauchbare Rezepte, Geschichten und Zeichnungen von ihm selbst und seinen Freunden zu finden sind. (rott, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 30./31. 3. 2002)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.