Montblanc-Tunnel bleibt über Ostern für Lastwagen geschlossen

29. März 2002, 10:31
posten

Um Pkw-Reiseverkehr nicht zu behindern

Rom/Paris - Der französisch-italienische Montblanc-Tunnel bleibt weiterhin für Lastwagen geschlossen. Die Regierung in Rom hatte eine von Frankreich für Karfreitag vorgeschlagene Öffnung des Tunnels für Laster bis 19 Tonnen Gesamtgewicht am Vortag abgelehnt. Als Grund nannte das italienische Infrastruktur-Ministerium den stärkeren Auto-Verkehr über Ostern. Einen neuen Termin gab es am Freitag noch nicht.

Der französische Vorschlag war Teil einer am vergangenen Dienstag in Brüssel erzielten Einigung zwischen den beiden Ländern. Demnach soll der 11,6 Kilometer lange Tunnel bis zum Sommer in drei Etappen auch für den Schwerlastverkehr wieder ganz geöffnet werden.

Grundsätzlich dringt Rom auf die rasche Wiederzulassung des gesamten Schwerverkehrs, während Paris wegen andauernder Proteste von Anwohnern ein schrittweises Vorgehen bevorzugt. Jetzt lehnten die Italiener den Termin vor Ostern jedoch ab. Der Tunnel war Anfang März, drei Jahre nach dem Brand, wieder für Personenwagen freigegeben worden. Bei der Katastrophe am 24. März 1999 waren 39 Menschen umgekommen, als ein Lastwagen im Tunnel in Brand geriet. (APA)

Share if you care.