CyberTron: Wechsel im Aufsichtsrat

28. März 2002, 19:16
posten
Wien - Einen Wechsel im Aufsichtsrat gab Donnerstag Abend der börsenotierte Wiener Telekombetreiber CyberTron Telekom AG in einer Aussendung bekannt. Demnach scheidet Christoph Neizert, Geschäftsführer von Advent International, aus dem Gremium aus. Ihm folgt Thomas Lenzinger, Geschäftsführer von Go Equity. Die Veränderung ergebe sich auf Grund der kürzlich erfolgten Beteiligung von Go Equity.

Die CyberTron Telekom AG bietet seit 1996 österreichweit Datendienste und seit Mai 1998 Sprachdienste über ein Netz von Glasfaser- und Kupferleitungen sowie Richtfunkstrecken an. An der Börse notiert ist das Unternehmen seit 1. Dezember 1999. 2001 wurde ein Umsatz von 66,8 Mill. Euro erwirtschaftet. (APA)

Share if you care.