US-Fernsehstar Milton Berle ist tot

28. März 2002, 09:50
posten

"Mr. Television" erlag einem Krebsleiden

Der US-Komödiant Milton Berle ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Nach US-Medienberichten starb der Entertainer nach einem längeren Krebsleiden am Mittwoch in seinem Haus in Los Angeles. Er war in den USA als "Mr. Television" bekannt.

Der 1908 in New York geborene Berle begann seine Karriere als Kinderstar in Stummfilmen, bevor er als Vaudeville- und Fernsehstar berühmt wurde.

Als einer der ersten Entertainer erhielt Berle eine eigene wöchentliche Fernsehshow.

Auf der Leinwand war er unter anderem in "Machen wir's in Liebe" neben Marilyn Monroe zu sehen, mit der er auch romantisch liiert gewesen sein soll. Berle war fünf Mal verheiratet. (APA/dpa)

Share if you care.