Countrystar Lyle Lovett von einem Bullen verletzt

28. März 2002, 09:06
posten

Ex-Mann von Julia Roberts wollte am Bauernhof mithelfen

Houston - Der amerikanische Countrysänger Lyle Lovett istvon einem Bullen verletzt worden. Am Mittwochabend wurde er in einem Krankenhaus in der Nähe von Houston an seinem gebrochenen rechten Bein operiert. Lovett war auf der Farm seines Onkels in Texas. Dort wollte er nach Krankenhausangaben seinem Onkel helfen, der von dem Tier angegriffen wurde. Lovett wurde nicht nur wegen seiner Songs, sondern auch wegen seiner - inzwischen geschiedenen - Ehe mit Hollywoodstar Julia Roberts bekannt. (APA/AP)

Share if you care.