CR Ivo Bachmann und Philippe Ruedin verlassen den "Beobachter"

27. März 2002, 19:21
posten

CEO Filippo Leutenegger übernimmt interimistisch - Differenzen um die neue Besitzerstruktur der Jean Frey AG

Bachmann und Philippe Ruedin verlassen am Donnerstag den Beobachter. Dies teilte die Jean Frey am späten Mittwochnachmittag mit. Bachmann war Chefredaktor des Beobachters, Ruedin leitete das Beratungszentrum und war Mitglied der Chefredaktion. CEO Filippo Leutenegger übernimmt interimistisch die redaktionelle Verantwortung. Es werde eine rasche Nachfolgeregelung angestrebt, so der Branchendienst persoenlich.com.

Bachmann und Ruedin verlassen das Unternehmen nach Differenzen um die neue Besitzerstruktur der Jean Frey AG und nach Diskussionen um die Zukunft des Beobachters. Über die weiteren Hintergründe hätten die beiden mit der Jean Frey Stillschweigen vereinbart, wie es weiter heisst.

Share if you care.