Yellow Dog Linux 2.2 veröffentlicht

27. März 2002, 14:25
posten

Linux für Apple-Computer - Basiert auf Red Hat 7.2

Das US-Linux-Unternehmen TerraSoft Solutions hat die Version 2.2 seines Linux-Betriebssystems Yellow Dog Linux veröffentlicht. Der gelbe Hund läuft ausschließlich auf Apples Macintosh mit PowerPC-Prozessor, kann aber auch mit den aktuellen Mac OS-Partitionen umgehen.

Yellow Dog 2.0 basiert auf Basiskomponenten von Red Hat Linux 7.2, optional auf Kernel 2.4.18 sowie der Benutzeroberflächen Gnome 1.4 bzw. KDE 2.2.2 und Xfree4.2.0.

über 1000 Softwarepakete

Die Installation funktioniert recht einfach über einen grafischen Installer, das Software-Paket enthält über 1000 Applikationen.

Die ab sofort erhältliche Distribution kostet – samt Support, T-Shirt und Handbücher - 97.95 US-Dollar. Der Download via Internet soll in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen.

Share if you care.