dressup jesus

28. März 2002, 13:25
6 Postings
große aufregung wieder einmal bei den römisch-katholischen: da hat doch glatt ein karikaturist seine sicht des jesus-lebens zu buche gebracht und das ganze nicht ganz so tierisch ernst aufgezogen. na schrecklich.

aber bitteschön: das is doch noch gar nix. surfen die römisch-katholischen denn nicht im internet? was würden die denn dazu sagen: da ist der heiland am kreuz - und wir können uns aussuchen, wie wir ihn barbie-puppenmäßig gewanden. vielleicht ein österliches bunny-kostümchen oder doch eher das kleidchen? und dazu vielleicht ein hirschgeweih aufs haupt? oben könnte vielleicht "happy easter" statt "I.N.R.I." stehen.

und das war noch die harmlosere variante. der heiland kann auch quasi als christkindl inszeniert werden - inklusive schnuller und windel. wär eigentlich interessant, was die diversen bischöfe dazu sagen, wenn schon das bisserl weihrauch-kiffen vom herrn haderer für eine derartige emoörung sorgt.

NACHLESE
--> hand angelegt
--> kerstans heim
--> das fitnesscenter im untergrund
--> ver-rückter bildschirm
--> die bielefeld-verschwörung
--> enttäuschte trenzer
--> zeichnen der zeit
--> meister der luftgitarre
--> der virtuelle watschenmann
--> kuhfladen-roulette
--> die spur des dämons
--> die traumfrau - so ein zufall
--> anstößiges fußballjahr
--> steht ihm gut der hut
--> herbe enttäuschung, anonym
--> britneys halbleiter-theorie
--> der watschen-aff'
--> archiv - noch mehr netview

Netview mit Roman
Die Internet-Kolumne erscheint jeden Mittwoch neu

Link

www.jesusdressup.com

Share if you care.