Supermodels in Reizwäsche nicht zu sexy für US-Fernsehen

26. März 2002, 16:54
posten

Kritik von Zuschauern zurückgewiesen

Die amerikanische Medien-Aufsichtsbehörde FCC (Federal Communication Commission) hat eine Fernsehschau, in der Supermodels mit Reizwäsche und viel nackter Haut gezeigt wurden, nicht beanstandet. Nach einem Bericht des "Hollywood Reporter" vom Dienstag wies die FCC die Beschwerden von Zuschauern zurück, die die im November vom Sender ABC ausgestrahlte Sendung als anstößig und unzüchtig kritisiert hatten. In der Sendung hatte ABC die neue Kollektion eines Dessous-Herstellers vorgestellt. (APA/dpa)
Share if you care.