Telekom Austria senkt Festnetz-Tarife zu Mobilkom Austria

26. März 2002, 12:49
posten

Telefonieren wird um bis zu 17 Prozent günstiger

Die Telekom Austria (TA) senkt ab 1. April 2002 bei allen Tarifmodellen die Tarife für Festnetzgespräche ins Mobilfunknetz von A1. Sämtliche TikTak-Privatkundentarife werden ab April in der Geschäftszeit um rund 17 Prozent billiger. Eine Minute kostet dann 19,2 Cent (inklusive 20 Prozent Mehrwertsteuer). In der Freizeit telefonieren private TikTak-Kunden um 17 Cent pro Minute, was einer Senkung von rund 11 Prozent entspreche. TikTak-Business Kunden zahlen ab April 16,8 Cent pro Minute, teilt die Telekom Austria am Dienstag mit.

Für den Minimumtarif fallen die Telefontarife ins Mobilfunknetz A1 ab April in der Geschäftszeit auf 21,6 Cent, in der Freizeit auf 18,2 Cent je Minute. Im Standardtarif auf 20,4 bzw 17,2 Cent, im Geschäftstarif 1 auf 19,3 bzw. 16,2 Cent und im Geschäftstarif 2 auf 18,1 bzw. 15,3 Cent pro Minute. (APA)

Share if you care.