ÖVP und FPÖ bangen weiter um Sofiensäle

25. März 2002, 20:03
posten

Angst vor Zerstörung weiterer Teile

Wien - Plastikplanen- und Handlungsbedarf ortet die ÖVP bei den Sofiensälen. Man fürchte, dass Abbrucharbeiten am abgebrannten Ballsaal erhaltenswerte Teile zerstören könnten. Daher fordert Klubchef Matthias Tschirf "ein Schutzdach". Und einen runden Tisch über die Sofien-Zukunft. FP-Stadtrat Johann Herzog wirft dem Bundesdenkmalamt eine "schleppende Vorgangsweise" und "massive Untätigkeit" vor. Planungsstadtrat Rudolf Schicker (SP) betont, dass Wien genauestes Augenmerk auf die Einhaltung aller Denkmalschutzauflagen lege. Werde jedoch der Schutz aufgehoben, könne der Bauträger ein neues Projekt einreichen, sollte aber einen Wettbewerb durchführen. (rott, Der Standard, Printausgabe, 26.03.02)

Share if you care.