Deutsche Inflation im März auf 1,8 Prozent erhöht

25. März 2002, 12:54
posten
Wiesbaden - Steigende Energiepreise haben den Auftrieb der deutschen Verbraucherpreise im März wieder leicht verstärkt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag auf Basis vorläufiger Berechnungen aus sechs Bundesländern berichtet, betrug der Preisanstieg gegenüber dem Vormonat 0,2 Prozent, während die Teuerung gegenüber dem Vorjahresmonat 1,8 Prozent betrug.

Damit blieb der Verbraucherpreisanstieg weitgehend im Rahmen der Erwartungen, nachdem Analysten am Freitag nach Vorliegen der ersten Länderdaten ihren Prognosen nochmals leicht nach oben revidierten.(APA/vwd/dpa)

Share if you care.