Ein Freispruch ist sehr wahrscheinlich

25. März 2002, 12:29
posten

Gericht entscheidet heute über die zum Tode verurteilte Nigerianerin Safiya Hussaini

Sokoto - Ein islamisches Berufungsgericht entscheidet heute über das Schicksal der wegen Ehebruchs zum Tode durch Steinigung verurteilten Nigerianerin Safiya Hussaini. Sie war im Oktober von einem islamischen Gericht nach einer Vergewaltigung wegen Untreue zum Tode verurteilt worden. Dagegen legte die 35-Jährige Berufung ein.

Freispruch erwartet

Es wird erwartet, dass das Gericht im Bundesstaat Sokoto die Frau freispricht. Sollten die Richter ihrer Berufung nicht stattgeben, könnte Hussaini noch bis vor das Oberste Verfassungsgericht ziehen. Der Fall der vierfachen Mutter hat weltweit Proteste ausgelöst. Unter anderen fordert der Europarat eine Begnadigung Hussainis. Insgesamt zwölf Bundesstaaten Nigerias führten in den vergangenen zwei Jahren die Sharia, das islamische Recht, wieder ein. (APA)

Share if you care.