Austria Lustenau siegte beim LASK mit 1:0

23. März 2002, 21:07
1 Posting

Der Tabellenführer gab sich auch in Linz keine Blöße

Linz - Austria Lustenau konnte die Tabellenführung in der Ersten Division mit einem 1:0-Erfolg in Linz gegen den LASK zumindest bis zum Samstag weiter ausbauen. Das Match in Linz war eine überaus schwache Partie, bei der den nur 800 Zuschauern bei tiefen Temperaturen und eisigem Wind nicht warm wurde. Zumal es augenscheinlich war, dass beide Teams sich bereits mit dem 0:0 abgefunden hatten. Der LASK war zwar optisch ein wenig überlegen, doch hatten die Gäste die besseren Tormöglichkeiten. Für die beste vor Seitenwechsel sorgte Grüner in der 43. Minute mit einem Lattenschuss. Für viele überraschend fiel doch noch ein Tor. Der in der 75. Minute für Vujic gekommene Tolo erzielte mit seiner ersten Ballberührung per Kopf das "Gold"-Tor für den Tabellenführer aus Vorarlberg.(APA)
  • LASK - Austria Lustenau 0:1 (0:0) Gugl-Stadion, 800, Epstein

    Tor: 0:1 (75./Kopf) Tolo

    Share if you care.