Pasching gewinnt glücklich in Leoben

22. März 2002, 21:18
posten

Riegler erzielte in der 85 Minute den Siegestreffer der Oberösterreicher

Leoben - SV Pasching kam am Freitag zu einem etwas glücklichen 2:1-Erfolg bei DSV Leoben. Den Siegestreffer erzielte Riegler (85.) nach schöner Vorarbeit von Sidibe. Zuvor hatten die Oberösterreicher aber wenig zu einem guten Spiel beigetragen und schon nach einer halben Stunde zurückgeschaltet. Leoben war durch Dollinger (nach 40-m-Pass von Pavlek) in Führung gegangen, nur 30 Sekunden später gelang Sidibe nach Auer-Flanke der Ausgleich. Danach plätscherte das Match dahin, bis die Gastgeber in der letzten Viertelstunde Druck machten. Doch Parapatits scheiterte an Schicklgruber (78.) und Riegler rettete nach einem Pavlek-Schuss auf der Linie (81.).(APA)
  • DSV Leoben - Pasching 1:2 (1:1) Donawitz, 700, Laschober

    Torfolge: 1:0 ( 7.) Dollinger 1:1 ( 8.) Sidibe 1:2 (85.) Riegler

    Rote Karte: Pistrol (86./DSV/Kritik)

    Share if you care.