Wintereinbruch in Westösterreich

22. März 2002, 17:29
posten

Kettenpflicht am Arlberg

Wien - Als ob das Hochwasser nicht gereicht hätte: Zu einem "totalen Wintereinbruch" ist es am Freitag in Westösterreich gekommen, teilte der ÖAMTC am Nachmittag mit. Am Arlberg herrschte für alle Fahrzeuge Kettenpflicht.

Aber auch in höheren Lagen Tirols und Salzburgs kam es zu Behinderungen durch den Winter. Laut ÖAMTC benötigten Autos im Tiroler Zillertal sowie in Salzburg auf der Hochkönig-Straße (B 164). Der Autofahrerklub empfahl den Lenkern, Ketten mitzunehmen, wenn bereits die Sommerreifen montiert sind. (APA)

Share if you care.